Termine

Hier sehen Sie die, in der nächsten Zeit anstehenden Termine der Musikgruppe Ranunculus. Diese Liste ist noch nicht vollständigt und wird immer wieder aktualisiert werden.
Vorbeischauen in regelmäßigen Abständen lohnt sich…

Mai
30
Sa
Münzenberger Mittelaltermarkt @ 35516 Münzenberg - ABGESAGT -
Mai 30 – Jun 1 ganztägig

Die Veranstaltung wurde auf Grund der aktuellen Situation abgesagt.

Jul
25
Sa
Landsknechtstreffen @ Bretten - Abgesagt -
Jul 25 – Jul 26 ganztägig

Die Veranstaltung wurde auf Grund der aktuellen Situation abgesagt.

Jul
26
So
Burg Eltz @ 56294 Wierschem -Abgesagt -
Jul 26 ganztägig

Die Veranstaltung wurde auf Grund der aktuellen Situation abgesagt.

Burgbelebung Pfalz Grafenstein @ 56349 Kaub
Jul 26 ganztägig
Aug
2
So
Mittelaltermarkt Freisen @ 66629 Freisen
Aug 2 ganztägig
Sep
8
Di
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht @ Mainz
Sep 8 ganztägig

Eröffnung der Landesausstellung

Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht

Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa

9. September 2020 bis 18. April 2021

Über fünf Jahrhunderte prägten sie die Geschicke halb Europas. Sie waren glanzvolle Kaiser, Beauftragte Gottes, unerbittliche Feldherren und geschickte Politiker. Doch dies gelang ihnen nur im komplexen Zusammenspiel mit den Säulen ihrer Macht, mit weltlichen und geistlichen Fürsten, Bischöfen, jüdischen Gemeinden und Bürgern der erstarkten Städte. Erst diese Netzwerke ermöglichten die kaiserliche Herrschaft, die sich als einzigartig in der westlichen Christenheit verstand.

Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa beleuchtet die Ausstellung die unterschiedlichen Herrschaftsideen und -strategien ausgewählter Kaiserpersönlichkeiten. Dabei rückt der Raum am Rhein, als zentraler Ort historischer Ereignisse, in den Mittelpunkt. Hier wurde Geschichte geschrieben.

Freuen Sie sich auf selten zur Schau gestellte Exponate und hochkarätige Leihgaben aus ganz Europa, die die Ausstellung zu einem ganz besonderen Erlebnis machen werden. Es erwarten Sie u.a. das Armreliquiar Karls des Großen aus dem Pariser Louvre, die kostbare Heiratsurkunde der Kaiserin Theophanu, die Grabkrone der Kaiserin Gisela, die berühmte Heidelberger Liederhandschrift Codex Manesse und die zeitweise Rückkehr der Goldenen Bulle von Wien nach Mainz.

Sep
11
Fr
Fleckenmauerfest @ 67592 Flörsheim-Dalsheim
Sep 11 ganztägig

Hört Hört…..
Herold HEINZ vom FLECKENMAUERFEST
hat Euch eine frohe Botschaft zu verkünden:

Das Rad der Zeit dreht sich unaufhaltsam weiter …

Euch allen ist noch in Erinnerung das FLECKENMAUERFEST anno 2016 in Floresheim-Dagolfesheim.

Es war ein Fest, das all unsere Herzen und Sinne sehr erfreut hatte – es war ein schönes Fest.

Wenn die zweite Woche im Monat September anno 2020 anbricht – also vom Freitag, 11., bis Sonntag, 13. September anno 2020 – findet das 9. Fleckenmauerfest statt.

Sep
18
Fr
35. Mittelalterlicher Markt Ebernburg @ Bad Münster am Stein-Ebernburg
Sep 18 – Sep 20 ganztägig

Vielen gilt der Markt in dem rheinland-pfälzischen Kur- und Weinort an der Nahe als eines der schönsten Mittelalterspektakel in Deutschland. Auf jeden Fall ist er ein unvergessliches Fest für die ganze Familie.

Sep
26
Sa
Historienfestspiele @ Koblenz, Festung Ehrenbreitstein
Sep 26 – Sep 27 ganztägig

Längst vergangene Epochen und 3.000 Jahre Geschichte zum Mitmachen und Anfassen locken zu den beliebten Historienspielen in die Festung Ehrenbreitstein. Hunderte Teilnehmer bescheren Jung und Alt ein unvergessliches Erlebnis zwischen keltischem Handwerkerdorf, Römerlager, mittelalterlichem Markt, Barock-Gruppen und preußischen Kanonieren.

Wegen der aktuellen Situation wurde die Veranstaltung  vom Mai verlegt auf dem September 2020

Okt
18
So
Kirchenkonzert St. Hildegard @ Rüdesheim-Eibingen; Abtei St.Hildegard
Okt 18 um 15:00 – 17:30

Mittelalterliche Musik mit dem Ensemble Ranunculus

Nov
13
Fr
Märchenabend @ 65391 Sauerthal
Nov 13 ganztägig

Weitere Informationen werden noch bekannt gegeben

Nov
21
Sa
Kirchenkonzert in der City Kirche @ 56068 Koblenz
Nov 21 ganztägig

Die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

Historische Musik Europas

Überaus reich und vielgestaltig ist das musikalische Erbe, dem sich das Ensemble Stellaris (Ranunculus) verschrieben hat. Auf der Grundlage alter und neuer Erkenntnisse spürt es diesem Erbe nach und gibt ihm seinen ganz eigenen persönlichen Stil.
Die Musik Hildegard von Bingens, die herrlichen Gesänge vom Montserrat, die Cantigas de Santa Maria und die Musik der wandernden Scholaren und Vaganten auf den Wegen nach Santiago de Compostela, gehören ebenso zum Repertoire wie die Carmina Burana und die Lieder Walthers von der Vogelweide, oder die mehrstimmige Instrumentalmusik der Renaissance, wie sie auf den vielen Burgen und Schlössern Europas gepflegt wurde.
Je nach Programm tritt Stellaris mit bis zu vierzehn Musikern und Sängern und einem Lektor auf. Dieser macht die alten Texte aus aller Herren Länder verständlich, verbindet Musik und Epoche, Kultur und Sprache einer längst vergangenen Zeit zu eine harmonischen Einheit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen